In den Weinbergen bei Schloss Vollrads

Home   Das Team   Veranstaltungen   Impressionen   Über uns   Kontakt    Impressum   Datenschutz  


Die Veranstaltungen der Rheingauer Kultur- und Weinbotschafter



 

So 11. August 2019:  Wallufwanderung

 Dr. Klaus Wolter, Rheingauer Kultur- und Weinbotschafter lädt Sie herzlich zu einer Wanderung rund um Walluf ein. Der Weg führt durch bekannte Weinbergslagen von Walluf und Martinsthal vorbei an der Rödchenkapelle hinauf zum Diefenhardter Weinbergshaus, das am Wochenende bewirtschaftet ist.  

Hier ist eine ausgedehnte Pause angesagt, es wird Wein ausgeschenkt und es gibt leckere Kleinigkeiten zu essen. Die Wanderer werden mit einer tollen Aussicht auf das Rheintal und die Martinsthaler Weinberge belohnt. Der Rückweg führt durch den Wald und die Weinberge zum Ausgangspunkt.

Die Rundtour dauert ca. 4-4,5 Stunden. Wer mitgehen möchte braucht gutes Schuhwerk, angemessene Kleidung und Kondition für ca. 10 km Wegstrecke. Proviant und Getränke sind mitzubringen (Rucksackverpflegung). Ausklang am Wallufer Weinprobierstand.

Start: 11:00 Uhr, Bahnhof Walluf, Bahnhofstr., 65396 Walluf, Kosten: 10,- € /Person inkl. ein Glas Wein, Kinder bis 14 Jahre sind frei. Keine Anmeldung erforderlich.  Informationen www.rheingaupur.de, 06123/740234, 0151-61615223 und unter wolter@rheingaupur.de.

 
 

   

Freitag 28. Juni + 12. Juli 2019: Weinaromen treffen Kräuterduft

Ihr Tourbegleiter: Ingid Schmidt

Die Rheingauer Kultur- und Weinbotschafterin Ingrid Schmidt bietet Feierabendspaziergänge an, die die Sinne anregen. Diese Tour führt zu einem einmaligen Bienengarten im "Ländchen" und steht ganz unter dem Zeichen Kräuterdüfte treffen Weinaromen. Zwischen Hochheim und Wiesbaden gibt es ein kleines Paradies für Bienen und Co. Hier findet man auf 5000 qm eine Vielfalt an Bäumen, Sträuchern, Kräutern und spezielle Nektarpflanzen. Jetzt im Frühsommer gibt es dort besonders viel zu entdecken. Ingrid Schmidt begleitet die Teilnehmer zu diesem Idyll und gibt interessante Informationen zu Käuter, Heilpflanzen und dessen historische Verbindung zum Wein.

Beim Rundgang durch den Biogarten mit dem Bioimker Heinz Renneißen und seine Hannelore -Gesundheitsberaterin - erfahren die Teilnehmer dann noch mehr über Kräuter und Heilpflanzen dessen Wirkungs- und Anwendungsweisen. Zudem gibt es interessante Einblicke in das Leben der Bienen sowie die Gewinnung von Honig. Bevor es wieder zurück geht erleben die Teilnehmer bei einem kleinen "Praxistest" mit Honig, Wein und Kräuter die Vielfalt der Aromen. 

Treffpunkt: 17:00 Uhr, 65205 Wi-Delkenheim, Autohaus Kiessetz & Schmidt (Daihatsu), Berta-Cramer-Ring 5, Industriegebiet. Dauer ca. 2,5 Stunden. Kostenbeitrag: 17,00 Euro inkl. 2 Weinen, Wasser Brot mit hausgemachtem Kräuteraufstrich sowie Honigprobe. egrenzte Teilnehmerzahl. Wegen der Vorbereitung ist eine Anmeldung erforderlich, unter: Schming11@gmx.de oder 06145 52386. Bei Regen fällt die Tour aus!